Winterliche Unruhe

Auch in unserer Winterpause steht der Ofenberg nicht still.

Nach dem im Herbst das Obst eingemaischt wurde können wir es nun zu hochprozentigem Schnaps brennen.

Nach dem Brennvorgang können wir das hochprozentige Destillat zu Schnaps veredeln. Wir freuen uns auf eine gemeinsame Verkostung!

Während wir fleißig am Arbeiten sind beschert uns der Januar noch einen kleinen Winter mit Schnee. Der Ofenberg ist für kurze Zeit in einer kleinen Schneedecke bedeckt.

Weitere Bilder folgen in der Galerie.